Neues Freizeitgrundstück in eilenburg mit was weiß ich für ne Kläranlge

  • Autor
53 Jahre 8 Monate her #4174 von
Hallo!
Es geht un ein kleines Häuschen auf einem Freizeit Grundstück für 1 Person und mehreren Hunden, das ganze Jahr.
Was für Kosten erwarten mich da?
Wäre es möglich die Anlange ab zudichten und dann das Abwasser ab transportieren lassen? Was kostet das Abdichten? Wäre das eine Alternative?

Kann man jede Kläranlage auf Bio umabuen? Was sind in etwa die Kosten?
Was würde in etwa der einbau eine neuen Bioanlnge kosten
Danke für verständliche Antworten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Autor
53 Jahre 8 Monate her #4207 von
Bei einer Person solltest du über eine Sammelgrube nachdenken. Lass dir das doch mal durchrechnen. Dazu brauchst du deinen jährlichen Wasserverbrauch und dein Entsorger kann Dir sagen, was die Entsorgung pro Kubikmeter Abwasser kostet. Solltest du eine neue Grube einbauen müssen, dann empfehle ich eine Mehrkammergrube zu nehmen, dann kannst Du immer aufrüsten, wenn die Einwohnerzahl steigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Autor
53 Jahre 8 Monate her #4216 von
Hallo Markus
Ich arbeite für ein mittelständiges Unternehmen welches vollbiologische & teilbiologische KKA vertreibt einbaut,und auch wartet.
Abflusslose Sammelgruben gehören auch zu den Bauleistungen die wir erbringen können. Eine Beratung diesbezüglich,und wenn sie es wünschen die Ertsellung eines Angebotes sind bei uns kostenfrei und unverbindlich. Bei Interesse einfach melden. mfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum