1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Filteranlagen bei Filtern mit einer Porengröße > 0,1 µm werden gewöhnlich als Mehr Infos zur Membranfiltration / Mehr Infos zur Membranfiltration / Mikrofiltration

" >Mikrofiltration

" >Mikrofiltration bezeichnet wird.

Von Ultrafiltration spricht man, wenn die Porengröße des Filters noch feiner (um den Faktor 10) ist.

Dies ist ein rein physikalisches (mechanisches) Membrantrennverfahren. Die Verfahren trennen nach dem Prinzip des mechanischen Größenausschlusses (Filtrationsprinzip), d.h. alle Inhaltsstoffe im Abwasser, die größer als die Membranporen sind, werden von der Membran zurückgehalten. Der Werkstoff der Filterfläche kann je nach Anwendungsfall aus Edelstahl, Kunststoff oder textilem Gewebe bestehen.

Mehr Infos zur Membranfiltration / Mehr Infos zur Membranfiltration / Mikrofiltration

" >Mikrofiltration

Contact Person Autor des Artikels: Jascha Schmitz - Redakteur der Umweltportale: Solaranlagen-portal.de | Ihr-BHKW.de | Ihre-Waermepumpe.de | klaeranlagen-vergleich.de

Die Tropfkörperanlage gehört zu den ältesten Abwasserreinigungsverfahren. 1. Vorklärung - Hier trennen sich die Feststoffe im Abwasser von der Flüssigkeit, indem sie auf den Boden absacken. 2. Danach gelangt das Abw

Heute kann man nicht nur mit seinem Handy ins Internet – nein, neuerdings sogar mit seiner Kleinkläranlage. Möglich wird das durch moderne Fernwirktechnik. Sie ermöglicht eine Fernüberwachung per GSM- Modul, also per Mobilfu