Kraft-Wärme-Kopplung in Kläranlagen...

  • Autor
54 Jahre 6 Monate her #3990 von
Hallo Community,

ich bin mit einer Studie befasst, die sich im Kern darum dreht, welchen ressourcenschonenden Beitrag BHKW in Kläranlagen bieten (können) und nach welchen Kriterien eine Dimensionierung stattfindet – als allesamt Fragen, die vermutlich jeder Verantwortliche einer Kläranlage sofort liefern kann.

Darüber hinaus interessiert mich, mit welcher Intensität nach Bundesländern die dezentrale Energieversorgung in Kläranlagen bereits betrieben wird.

Kann mir jemand helfen?

mit einem netten Gruß
Klärchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • watermaster
54 Jahre 6 Monate her #3997 von watermaster
watermaster antwortete auf Kraft-Wärme-Kopplung in Kläranlagen...
Hallo, Klärchen,

ich fürchte mit dieser Frage bist Du hier falsch: Hier geht es um die Klein-Kläranlagen der Größenklasse 1 . Ich denke mal, du meinst die großen kommunalen Kläranlagen mit angeschlossenen BHKW zur Methangasverwertung. Dann solltest du vielleicht Kontakt zur Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) aufnehmen. Die sind in Landesverbänden organisiert und können dir sicher weiter helfen. Ich hoffe, ich konnte auch helfen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum