KKA von Nordbeton Steuerung austauschen gegen K-Pilot 8.3?

  • Autor
54 Jahre 6 Monate her #4080 von
Hallo,
habe seit 2006 eine 3-Kammer SBR Anlage von Nordbeton mit Dosierpumpe, Klarwasserpumpe und Membranpumpe.
Nach diversen Fehlern wg. Defekter Pumpen und Kabel zeigt jetzt die Steuerung "Störung Uhr" an, dies erscheint sofort nachdem die Anlage Strom erhält. Auf keine der 3 Tasten erfolgt, auch bei längerem Drücken eine Reaktion!
Ist die Steuerung evtl. Hinüber??
Kann ich die K-Pilot 8.3 nutzen?
Würd mir allein schon wg. Der Möglichkeit der manuellen Betätigung der Pumpen und der Stromausfallalarms gefallen.

Gruß Olaf

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Kwast
54 Jahre 6 Monate her #4082 von Kwast
Membranpumpe ????? Du meinst einen Verdichter ? Was hast Du denn genau für eine Anlage von Nordbeton, Klärreaktor ???? Twister ???? das müßte man schon wissen, um Deine Frage zu der Steuerung beantworten zu können. Wenn Deine Anlage einen Verdichter hat, kannst Du die K-Pilot 8.3 knicken, sorry, geht nicht.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Autor
54 Jahre 6 Monate her #4083 von
Hallo,
kann keine Angaben zur genauen Bezeichnung der Steuerung machen, sie ist im Jahr 2006 verbaut.
geschaltet werden die Klarwasserpumpe, die Dosierpumpe im Pufferbecken und eine Membran (Luft)-pumpe, der Luftstrom wird über ein Magnetventil geregelt auch verwendet um den Schlamm aus dem Nachklärbecken in die Vorklärung zu pumpen.

Eine neue Steuerung soll inkl. Märchenst. 660,-kosten!!!

geht das nicht günstiger????

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Kwast
54 Jahre 6 Monate her #4084 von Kwast
Hallo,
sorry, wie ich Dir schon gestern geschrieben habe, die K-Pilot 8.3 ist dafür leider nicht geeignet, da sich mit der 8.3 lediglich 3 Pumpen schalten lassen. Wird Dir wohl nicht ganz viel übrig bleiben als in den sauren Apfel zu beißen und die 660 Euronen für eine Nordbeton Steuerung ausgeben. Die andere Möglichkeit wäre ein Elektriker der sich mit Steuerungstechnik auskennt repariert Deine *alte Steuerung * ist auf jedem Falle die kostengünstigere Lösung. Ein unabhängigen Stromausfallalarmmelder bekommst Du kostengünstig nachgerüstet, müßtest nur mal im Netz danach suchen, Suchbegriff *SNA1*
Der ATS Shop bietet solch ein Teil für um 100 Euronen an....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum